Der Jaguar F-PACE ist der erste Performance-Crossover von Jaguar. Beeindruckende Leistung, wegweisende Konnektivität und atemberaubendes Design machen den hochbeinigen „Jag“ zu einem der herausragenden Modelle im Boom-Segment SUV. Top-Fahrdynamik, Top-Understatement, Top-Optik – mit diesen Eigenschaften transportiert der erste SUV von Jaguar das Image und die Markenwerte des urbritischen Herstellers standesgemäss und treffsicher in die derzeit angesagteste Fahrzeugklasse – und damit in eine klassische Domäne der Luxusveredler von Hamann.

Das für den F-PACE angebotene Zubehör und Motortuning von Hamann Motorsport unterstützt die grundsätzliche Anmutung von Marke und Modell durch hochwertige optische und leistungssteigernde Anpassungen. Jaguar-Enthusiasten bieten sich einzigartige Lösungen für die gehobene Individualisierung ihres Fahrzeugs. Neben exklusiven Tuning-Komplettpaketen zu attraktiven Preisen können alle Hamann-Komponenten für den F-PACE auch einzeln geordert werden und solo ihre faszinierende individuelle Wirkung zeigen. Weitere Komponenten können jederzeit hinzugekauft und ohne grösseren Aufwand nachträglich montiert werden. So entsteht Schritt für Schritt ein exklusives Unikat vom Typ Jaguar F-PACE.

Elektronische Leistungssteigerung – Powerplus von 30 kW (50 PS)

Leistung kann man nie genug haben – dieser Grundsatz von Hamann Motorsport gilt natürlich auch für einen Performance-Crossover wie den Jaguar F-PACE. Die Laupheimer Veredler haben für den Benziner F-PACE S und für den Diesel-betriebenen F-PACE 30d eine professionell ausgeführte und standfeste Leistungssteigerung per Kennfeldoptimierung entwickelt. Im Benziner steigt die Leistung von 279 kW (380 PS) auf 301 kW (410 PS).

Das Drehmoment legt per F-PACE Chiptuning ebenso deutlich zu. Serienmässig stehen bereits amtliche 460 Newtonmeter zur Verfügung. Nach der Leistungskur von Hamann Motorsport kommen maximal 510 Nm – über elf Prozent mehr – bei der Kurbelwelle an. Und garantieren eine kultivierte, höchst sinnvolle und über das gesamte Drehzahlband beeindruckende Leistungsentfaltung in allen denkbaren Fahrsituationen.

Satte Drehmomentsteigerung auf gewaltige 780 Nm

Beim Selbstzünder F-PACE 30d nimmt sich die Leistungssteigerung nominal etwas vornehmer aus. Der Hamann Diesel-F-PACE 30d erreicht gegenüber der Serie mit 220 kW (300 PS) den Spitzenwert von jetzt 250 kW (340 PS) – macht 40 zusätzliche Pferdestärken, ein Plus von mehr als 13 Prozent. Die Drehmomentspitze erreicht mit dem Hamann F-PACE Chiptuning den beeindruckenden Höchstwert von 780 Nm (Serie 700 Nm). In jedem Drehzahlbereich liegen dabei dieseltypisch sehr hohe Werte an, die vollen Schub von unten heraus ermöglichen – und eine Performance, die man bis vor Kurzem nur von Supersportwagen kannte.

Je mehr Power unter der Haube steckt, desto selbstbewusster darf man das Leistungsversprechen mit einer individuellen Optik zum Ausdruck bringen, lautet die Maxime der Veredlungs-Spezialisten aus Laupheim. So liefert das optische Jaguar Tuning made by Hamann Motorsport zum Beispiel ein Aerodynamikpaket für Front und Heck und eine strömungsoptimierte, mehrflutige Abgasanlage mit ovalen Endrohren und nachhaltigem Klangerlebnis. Der Heckabschluss mit integriertem Diffusor kann wie alle Komponenten von Hamann nachträglich montiert werden. Er passt auch bei Modellen, die ab Werk oder nachträglich mit einer Anhängerkupplung versehen wurden.

Unverwechselbares Aerodynamik-Kit

Optisches Erkennungszeichen von vorn und im Rückspiegel sind die auf optimale Aerodynamik ausgelegte dreiteilige Frontspoilerlippe und die optional erhältlichen, mehrteiligen Kotflügelverbreiterungen für vorne und hinten. Der speziell auf den Jaguar F-PACE abgestimmte Radsatz vom Typ Anniversary Evo II steht in drei angesagten Farbvarianten zur Wahl: Hyper Silver, Black und Graphit Grey. Die aufsehenerregenden Leichtmetallräder messen 23 Zoll im Durchmesser und 11 Zoll in der Breite. Massgefertigte Veredelungsteile für den Innenraum wie die aus dem Motorsport entlehnte Fussstütze, Aluminium-Pedale und an das Fahrzeug konturscharf angepasste Fussmatten runden das stimmige Gesamtbild des Hamann Tuning für F-PACE ab.

Hamann Motorsport hat das gesamte Programm für den Crossover von Jaguar aus sorgfältig aufeinander abgestimmten Modulen entwickelt. Die Umbauten realisiert Hamann am Firmenstandort in Laupheim sowie an internationalen Partnerstandorten.