Als Dreijähriger stand er zusammen mit seiner Familie zum ersten Mal vor Publikum. Und schon damals stellte sich heraus, dass seine Bestimmung gleichzeitig sein Talent war. 2002 wurde aus der Berufung ein Beruf. Er spielte sich in die Herzen von Musikproduzenten, was ihm einen ersten Plattenvertrag einbrachte. Inzwischen ist er auch Songwriter. Er schreibt und textet seine Songs im Team mit seinen Musikerfreunden und ist eine feste Grösse in der Schweizer Musik-Szene. Marc Sway gilt als einer der besten Livekünstler der Schweiz.
Einige Highlights aus Marc Sways Karriere:
• 6 Studioalben, einige davon mit Goldstatus in der Schweiz
• Juror bei beiden Staffeln „Voice of Switzerland“
• Komponist und Interpret des offiziellen Schweizer Olympiasongs für Turin 2006
• Komponist und Interpret des offiziellen Schweizer Songs der FIFA Fussball WM 2014
• Marc Sway und Band stellten während der FIFA Fussball WM im SRF Magazin „VIVA BRASIL“ die vielfältige brasilianische Musik vor
• Kulturbotschafter der Schweiz bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro
• Sommer 2018: erfolgreiche Single „Us Mänsch“ mit Bligg
• Herbst 2018: erfolgreiche Single „Beat of my Heart”
• April 2019: Release Album “Way back Home”