Sobald die Temperaturen steigen und die Nächte länger werden, dann schliessen viele Clubs ihre Pforten und ziehen sich in die Sommerpause zurück. Dies ist absolut verständlich, denn die Saison der Festivals beginnt und die Konkurrenz ist riesig. Daneben locken auch noch lokale Veranstaltungen wie das Zürifest, Seenachtsfeste, Chilbis und viele weitere legendäre Outdoor-Abenteuer. Dies ist auch für uns DJs spannend und eigentlich haben wir selber ja auch keine Lust in den Clubs zu hocken, wo doch für ein paar Wochen neue Locations locken. Wir sind uns da also alle einer Meinung. Dieses Jahr finden in Europa einige wirklich nennenswerte Festivals statt, welche sogar (ohne das Budget endlos zu belasten) für einen Tag besucht werden können.

DJ TAP TAP by Andre Santos

MONTREUX JAZZ FESTIVAL (28.6.-13.7.2019, Schweiz)
Eines der renommiertesten und elegantesten Festivals der Welt findet in der Schweiz statt! Hier ist der richtige Ort für Musikliebhaber, denn Qualität wird vor grossen Namen bevorzugt. Hier gibt es aussergewöhnliche Talente aus der ganzen Welt zu bewundern und wunderschöne Nächte unter dem Sternenhimmel am malerischen See zu verbringen.
OPENAIR FRAUENFELD (11.-13.07.2018, Schweiz)
Bald schon ist es soweit und eines der beliebtesten Festivals läutet die Sommerferien ein! Seit 1985 lockt dieses etablierte Festival Grössen aus der urbanen Szene an. Dieses Jahr stehen beispielsweise Travis Scott, Cardi B, G-Eazy, Marteria & Casper Bonez MC & Raf Camora, Rae Sremmurd und Stormzy auf der Bühne.
ULTRA EUROPE (12.-14.07.2019, Kroatien)
Dieses Festival kommt von der glamourösen Innenstadt von Miami direkt in die kroatische Stadt Split und hat sich schnell als würdiger Nachfolger der Originalausgabe etablieren können. Die grössten DJs der Welt stellen während dieses Festivals die wunderschöne Adriaküste Kroatiens auf den Kopf. Hier geben sich Stars wie Afrojack, DJ Snake, Steve Aoki und Lost Kings die Ehre.
FRESH ISLAND (15.-17.07.2019, KROATIEN)
Anschliessend geht die Party gleich weiter und kann mit einem ausgiebigen Badeurlaub verbunden werden. Das Hip Hop Festival am Meer lockt mit Stars wie Tyga, Torey Lanez, Lil Uzi Vert, Gunna oder Afro B und vielen DJ Sets. Hier ist rund um die Uhr etwas los.
TOMMOROWLAND (19.-21. & 26.-28.07.2019, BELGIEN)
Fraglos eines der weltweit berühmtesten Festivals lockt dieses Spektakel auch dieses Jahr wieder mit den hochkarätigsten elektronischen Acts, wie The Chainsmokers, Armin van Buuren, Carl Cox, Dimitri Vegas & Like Mike und David Guetta. Nebenbei wird auch A$AP Rocky eine angepasste Show zum Besten geben.
BOOMTOWN (7.-11.07.2019, Winchester UK)
Hier wird Stil und Party grossgeschrieben, mit Acts wie MRS Lauryn Hill, Groove Aramada, UB40 und Chase & Status ist aus jeder Musiksparte etwas Hochkarätiges dabei und definitiv für Abwechslung gesorgt. Das Publikum ist ebenso durchmischt wie das Programm und es herrscht immer eine fröhliche Stimmung.
SZIGET FESTIVAL (7.-13.08.2019, Budapest)
Wahrscheinlich eine der schönsten Locations diesen Sommer, welche sogar mit Wellness verbunden werden kann. Das abwechslungsreiche Line-Up beinhaltet beliebte Stars wie Ed Sheeran, Florence + the Machine, Martin Garrix, The 1975 oder Catfish and the Bottlemen.
ROYAL ARENA (16. & 17.08.2019, Schweiz)
Dieses familiäre Festival trumpft mit einer entspannten Atmosphäre, stilvollen Künstlern und tollen Specials auf. Wer sich für die Hip Hop-Kultur interessiert, kann hier tagsüber DJs, Graffiti-Künstler und BBoy-Battles bestaunen. Abends stehen dann Rapper wie Dave East, Masta Ace & Marco Polo, The Alchemist, Suprême NTM, Asap Rocky oder Brother Ali auf der Bühne.
READING & LEEDS FESTIVAL (23.-25.08.2019, Reading & Leeds UK)
Rockig angehaucht reicht das Line-Up von den Foo Fighters über Post Malone, Twenty One Pilots bis hin zu Stefflon Don – genau das Richtige für Freunde der popigen alternativen Musik, das jedes Jahr ein nettes Publikum anzieht.