ZUBEREITUNG:

Fleisch
Die Lammracks würzen und mit Olivenöl und Thymian marinieren. Dann in Bratbutter an beiden Seiten goldbraun anbraten. Das Fleisch im vorgeheizten Ofen bei 150 Grad ca. 20 Minuten rosa garen. Das Fleisch sollte eine Kerntemperatur von 52 Grad haben. Das Lammfilet und Entrecote brauchen 5-7 Minuten weniger als das Lammkotelett. Wenn man einen Backofen mit einer Temperatur-Sonde hat, kann man das Fleisch garen bis es einen Kerntemperatur von 52 Grad erreicht. Das Fleisch für etwa 10 Minuten auf einer Alufolie ruhen lassen.

Gemüse
Karotten, Shiitakepilzen, Kefen Streifen, Knolle Sellerie und Frühlingslauch in Olivenöl anbraten, würzen und mit gehackten Peterli abschmecken.

Ziegenfrischkäse
Ziegenfrischkäse mit Rohzucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner abflammbieren.

Speckcrostino
Püree mit Speckwürfel vermischen und auf das Olivenbaguette streichen. In Olivenöl goldbraun braten und noch ca. 5 Minuten im Ofen bei 160 Grad backen.

ZUTATEN (4Personen):

Fleisch
700gr Lamm (Schwyz) (Kotelett, Entrecote, und Filet)
50gr Butter
Gewürzsalz Breedijk’s Choice
Thymianzweig
2st Knoblauchzehe
Olivenöl
Bratbutter
Gemüse
50gr Karottenstreifen
50gr Shiitakepilzen
50gr Kefen Streifen
50gr Knolle Sellerie Streifen
25gr Frühlingslauch
Gehackte Petersilien
Olivenöl
Gewürzsalz Breedijk’s Choice

Ziegenfrischkäse
100gr Ziegenfrischkäse
Rohrzucker

Speckcrostino
16st Scheiben Oliven-Tomatenbaguette
200gr Abgeschmeckter Kartoffelpüree
50gr Angebratener Speckwürfel
Olivenöl

Kalbsjus
2 dl Kalbsjus
Gehackter Rosmarin
Oliven,  oder getrocknete Tomaten, fein gehackte und angebratene Zwiebeln, Thymian, Rosmarin, Basilikum