Die Uhr am Handgelenk kann vieles sein: ein modisches Statement, die Belohnung für harte Arbeit oder einfach unser Lieblingsschmuckstück, welches uns die Vergänglichkeit der Zeit in Erinnerung ruft. Die simple Prämisse: Zeit ist kostbar. Gemeinsam haben der Schweizer Luxusuhrenhersteller Hublot und das The Chedi Andermatt nun ein exklusives Package geschnürt, welches auf vielfache Art und Weise die Zeit in den Vordergrund stellt und darüber hinaus ein ganz besonderes Erinnerungsstück enthält – jeweils eine Hublot Classic Fusion Black Magic für sie und ihn. Buchbar ist das gesamte Angebot «Timeless Travel with The Chedi Andermatt & Hublot» inklusive zwei Übernachtungen in der Deluxe Suite, Champagner und Canapés in der Suite, ein Degustationsmenü im The Japanese Restaurant, eine 60-minütige Alpine Massage sowie ein Fünf-Gänge-Menü im The Restaurant für CHF 16‘800.00.

Wenn uns die vergangenen Monate eines in Erinnerung gerufen haben, dann ist es, dass Zeit kostbar ist, insbesondere, wenn sie mit den Liebsten verbracht wird. Entsprechend dreht sich beim kürzlich lancierten «Timeless Travel with The Chedi Andermatt & Hublot»-Package alles um das Motto «Bewusst Zeit mit dem oder der Liebsten verbringen». Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Hublot und der hoteleigenen Uhrenboutique Andermatt Swiss Watches ins Leben gerufen. So enthält das Angebot verschiedene Experiences, die viel Raum für Zweisamkeit und persönliche Gespräche lassen: vom Fünf-Gänge-Menü im The Restaurant über den gemeinsamen Wellnesstag mit einer jeweils 60 minütigen Alpine Massage pro Person bis hin zum Degustationsmenü im intimen und mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten The Japanese Restaurant. Fürs perfekte Erinnerungsstück sorgt dabei der Schweizer Luxusuhrenhersteller Hublot mit je einer Hublot Classic Fusion Black Magic Uhr für sie (38mm) und ihn (45mm). Das Besondere: Mit «Timeless Travel with The Chedi Andermatt & Hublot» erhalten The Chedi Andermatt-Gäste die edlen Uhren, welche bereits allein einen Wert von CHF 16‘800.00 haben, in diesem Spezial-Package inklusive Aufenthalt und den Extras inbegriffen.

Die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur Hublot unter der Leitung von Chairman Jean-Claude Biver und CEO Ricardo Guadalupe gilt als Meister der «Kunst der Fusion». So war die Marke nicht nur die erste, welche das Experiment wagte, Gold und Kautschuk in einer Uhr zu vereinen – sie verbindet zudem in ihren elegant-auffälligen Produkten auch die klassischen Ansätze der Uhrmacherei mit gegenwärtigem Design.

«Timeless Travel with The Chedi Andermatt & Hublot» ist bis zum 22. Dezember 2020 buchbar. Im Preis von CHF 16‘800.00 sind, nebst einer Hublot Classic Fusion Black Magic in der Herren- und in der Damen-Edition, zwei Übernachtungen in der Deluxe Suite, Champagner und Canapés in der Suite, ein Degustationsmenü im The Japanese Restaurant, eine 60-minütige Alpine Massage sowie ein Fünf-Gänge-Menü im The Restaurant enthalten.