Die neue Kollektion des Designers Giancarlo Bello (Gründer der Labels Amorphose), handelt von Surrealismus und Traumgeschichten. Inspiration ist das Gemälde von Magritte «Les Amants», ein egozentrisches Abenteuer, welches Magritte in einer Gegenüberstellung von unlogischer und absoluter Realität huldigt. Definitiv ein Couture-Beitrag der die Kreativität des Designers mehr als Gerecht wird.

Creative & Styling: Lorena Lareo
Photos: Luca Michelli
Make-Up: Alina Sara Hediger
Hair: Vincenzo D’Adamo
Brand: Amorphose
Location: Villa Sassa, Lugano