Debüt Popschlager Album „Liebst Du Mich?“

Von 0 in die Top 30 der Schweizer Albumcharts. Sabrina Sauder erreicht, wovon viele Künstler träumen. Ihr Debüt Popschlager-Album (v.Ö. 22.10.16) „Liebst du mich?“ schafft auf Anhieb den Sprung auf Platz 29 der Schweizer Charts und erreicht damit, was als unschaffbar galt. Hatten ihr Kenner der Industrie doch im Vorfeld von der Veröffentlichung abgeraten – sie setzt sich trotzdem durch. In den Weltbild-Charts springt ihr Album sogar von 0 auf Platz 11.

Ein besonderer Moment für die Pop-Braut aus dem wilden Osten. Das Album darf man deshalb nicht verpassen, weil es Texte aus dem Leben enthält – Texte ohne Umschweife, auf den Punkt gebracht. Und Sabrina Sauder zeigt darauf auch ihre musikalische Vielseitigkeit. Diverse nationale und regionale Medien berichten laufend über ihr neues Album. Ihr extrovertiertes Outfit wird dabei genauso zum Thema wie auch ihre musikalische Schlagfertigkeit.

Die Zusammenarbeit mit dem Erfolgsproduzenten Sergio Fertitta, der schon für Stars wie Snoop Dogg, Coolio, Bligg und Nicole Bernegger produziert hat, entpuppt sich als wahrer Glücksgriff. Mit ihm zusammen schrieb und produzierte Sabrina alle Songs auf dem Album. Die Texte stammen dabei allesamt aus ihrer Feder.