Ungezwungen und natürlich. Das Waldhaus Flims steht für entspannten 5-Sterne-Luxus und fröhliche Gastfreundschaft. Mitten in der unermesslichen Bündner Bergwelt und rundum umgeben von einem sattgrünen Park spricht das Wellness Resort mit seinem ausgezeichneten Spa Gäste an, die sich von der lebhaften Ruhe begeistern lassen. Im Morgentau im Natur-Schwimmteich den Tag beginnen, schlemmen und geniessen in einem der vier hoteleigenen Restaurants unter der Leitung von Executive Küchenchef Patrick Hetz, ausschlafen und sich gleich noch einmal aneinanderkuscheln in einem der 143 tollen Zimmer und Suiten. Und dann gilt es, sich entspannt in eines der vielen Abenteuer zu stürzen: River Rafting, Klettern oder Golfen, sich eine Männerauszeit nehmen oder sich in einem der schönsten Ballsäle der Schweiz das Jawort geben.

Waldhaus Spa: Durchatmen und ankommen im Einklang mit der Natur!
Goldenes Laub und beruhigender Tannenduft. Kraftvoller Quarzit und belebendes Flimser Wasser. Das Waldhaus Spa ist gleichzeitig Ruhepol und Energiequelle des 5 Sterne Hotels. Der Ort, um im Einklang mit der Natur abzuschalten und durchzuatmen – um loszulassen und aufzutanken. Auf 3’000 m2 tauchen Hotelgäste sowie Einheimische in die Welt der Entspannung und Ruhe ein. Spa-Managerin Karin Jäger und ihr Topteam wissen, was der Wellness-Gast von heute erwartet. Dynamisch und immer „one step ahead“ kreieren sie Erlebnisse für Körper und Geist.

Ganzheitliches Spa inmitten der allgegenwärtigen Bergwelt
Dem Alltag entschweben, Körper und Geist tief entspannen, sich verwöhnen lassen: Willkommen im ganzheitlichen Spa des Waldhaus Flims. Dort, wo die Natur allgegenwärtig ist. Der markante Glaskubus liegt sanft eingebettet inmitten des weitläufigen Waldhaus Parks – fliessende Übergänge von Stein zu Wasser und von Glas zu Luft erzeugen im In- und Outdoorbereich eine Atmosphäre, die dazu einlädt, sich treiben zu lassen. Aktivitäten wie Yoga, Biking oder Walking an der frischen Bündner Bergluft beflügeln zusätzlich. Höchste Zeit, mit der Herbstsonne um die Wette zu strahlen und die kühle Brise auf der Haut zu spüren. Auf 3’000 m2 tauchen Gäste in die Welt der Entspannung, der Ruhe und des Wohlgefühls ein. Der Innenpool, das Aussenerlebnisbad und der Natur Schwimmteich mit Flimser Bergquellwasser, ein Dampfbad, eine finnische Sauna, ein Hamam und die einzigartige Erdsauna bilden eine unvergleichliche Wohlfühl-Topografie. Auch bei den Treatments setzt das Waldhaus Flims ein Ausrufezeichen, stammen doch viele von Spa-Managerin Karin Jäger. Dynamisch, erfahren, bündnerisch – ein „perfect match“. „Was gibt es Schöneres, als jeden Morgen durch den Hotelpark zur Arbeit zu gehen, einen tiefen Atemzug Flimser Luft zu nehmen und in positive Energie umzuwandeln? Als Bündnerin fühle ich mich in den Bergen geerdet. Die Luft, der Duft, die Kraft – genau diese Natur möchte ich unseren Gästen mit unserem neuen Spa-Menü in den Alltag mitgeben“, beschreibt Karin Jäger ihre Motivation. Für Behandlungen stehen im mehrfach ausgezeichneten Waldhaus Spa insgesamt acht Treatment-Kabinen zur Verfügung, darunter zwei Doppelkabinen. Attraktive Day Spa Packages runden das entschleunigend-belebende Waldhaus-Erlebnis ab.

Massagen mit Bergkristallen und wissenschaftliche Analysen
Dort, wo die Natur zu Hause ist, entfaltet sie ihre Kraft: Mit dem Wohltuendsten der Bündner Berge wartet die neue „Waldhaus Flims Signature Massage“ mit warmen Bergkristallen und Birkenöl auf (90 Minuten, CHF 240.00). Der Heilstein löst Blockaden und harmonisiert das Energiesystem. Er wirkt auf alle Körperchakren ein – vom Scheitel bis zur Sohle. Birkenöl hat eine stark ausgeprägte schmerzlindernde und durchblutungsfördernde Wirkung. Reich an Vitamin C aktiviert es die Fettverbrennung auf natürliche Weise. Ein weiteres Plus: die adstringierende Wirkung. Gästen, die tiefer in ihren Körper blicken möchten, steht im Rahmen des Vital-Checks neu eine Speichelanalyse zur Verfügung. Die auf der Basis einer Speichelprobe in einem spezialisierten Labor durchgeführte Untersuchung zeigt, wie der Körper auf bestimmte Nährstoffe und Nahrungsmittelinhaltsstoffe reagiert und welche Stoffe er richtig umwandeln und verwerten kann. Die Analyse gibt Aufschluss über die individuelle Stressresistenz und wertvolle Hinweise darauf, wie man das Idealgewicht erreicht und vor allem hält. Gleichzeitig ist die Abklärung von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten möglich. Die Untersuchungsergebnisse werden den Gästen per Post an die Heimadresse zugestellt. Diese können als Basis für weitere Ernährungsberatungen oder für ein individuelles Bewegungs- und Entspannungsprogramm beim nächsten Besuch im Waldhaus Flims herangezogen werden.

Unwiderstehlich vielfältig!
Eines verbindet alle Gastronomiebetriebe im Waldhaus Flims: Der Anspruch, seinen Gästen mit höchster Qualität und geballtem Küchenkönnen ein einzigartiges Genusserlebnis zu bieten. So etwa im thailändischen Restaurant „Siam“, das mit einer authentischen siamesischen Küche begrüsst. Die Köchin Daorung Seeneha, selber aus Thailand stammend, hat mit ihrer hingebungsvollen Fingerfertigkeit ein wahres exotisches Juwel geschaffen. Wer es dennoch rustikal mag, ist bestens im „Il Tschaler“ bedient. Im historischen Gewölbekeller des Hauses finden die Gäste eine feine Auswahl an Bündner Spezialitäten wie Capuns, deftige Gerstensuppe oder Raclette und Fondue ausschliesslich aus einheimischen Käsespezialitäten. Den lokalen Eigenarten tragen die Köche des Waldhaus Flims besonders liebevoll Sorge. Italienische Klassiker mit der nötigen Portion Amore und Vino werden im 2019 umfassend renovierten „Ristorante Pomodoro Verde“ aufgetischt. Hier trifft mediterrane Leichtigkeit auf angesagte Kochkunst, und das mitten in den Bündner Bergen. Dass mit Passione gekocht wird, ist bereits beim ersten Bissen des frischesten Branzino des Bündnerlands klar. In ganz urban-modernes Ambiente hingegen tauchen Gourmands, wenn sie das Restaurant „Epoca“ betreten. Ausgezeichnet mit 14 GaultMillau-Punkten überrascht die Menükarte mit einer spannenden Kombination aus regionalen und internationalen Köstlichkeiten – kreativ inszeniert und bis zur Perfektion veredelt.

Kulinarische Erlebnisse – für jeden etwas dabei
Abwechslungsreiche Genussreisen und Food-Highlights bietet das Waldhaus Flims jedoch auch ausserhalb seiner Restaurants. Bei der Kitchen Party etwa übernehmen namhafte Gastköche regelmässig das Küchenzepter und zaubern unvergleichliche Leckerbissen – mit Live-DJ und erfrischenden Drinks zwischen Topf und Pfanne. Und wie es sich für einen vollkommenen Sommer gehört, darf ein Picknick im weitläufigen Park nicht fehlen. Grill-Enthusiasten kommen jeden Donnerstag beim Jazzy-BBQ auf ihre geschmacklichen Kosten. Wer aktiv die inspirierende Bergwelt entdecken möchte, schnallt sich beim Wandern oder E-Biken einfach den Rucksack-Lunch mit stärkender Verpflegung um. Selbstverständlich denkt das Waldhaus Flims auch an die kleinen Gäste – sie werden im hoteleigenen Kids Club mit gesunden Leckereien verwöhnt. Kenner und Hobby-Schlemmer dürfen ihre kulinarischen Bedürfnisse auch beim jährlichen Herbstfest stillen, wenn Wild Saison hat und regionale Spezialitäten besonders gefragt sind. Und ebenfalls hier gilt pure Leidenschaft, die sich schmecken lässt.