DIE ERSTE BRITISCHE DISNEY+ ORIGINAL SERIE „WEDDING SEASON“ STARTET EXKLUSIV AM DISNEY+ DAY – AB DEM 8.9.2022
Disney+ hat bekannt gegeben, dass die erste britische Original Serie „Wedding Season“ – eine Mischung aus romantischer Comedy, Action und Thriller – am Disney+ Day am Donnerstag, den 8. September, exklusiv auf dem Streaming-Service Premiere feiern wird. Begleitet wurde die Ankündigung vom offiziellen Poster sowie ersten Bildern der brandneuen Serie, die weltweit auf Disney+, Star+ in Lateinamerika und Hulu in den USA zu sehen sein wird. Die genreübergreifende Serie erzählt die Geschichte von Katie und Stefan, die sich bei einer Hochzeit ineinander verlieben und eine Affäre beginnen, obwohl Katie bereits einen Verlobten hat. Zwei Monate später, auf Katies eigener Hochzeit, werden ihr neuer Mann und seine gesamte Familie ermordet. Die Polizei glaubt, dass Stefan es getan hat. Stefan glaubt, dass Katie es getan hat. Und niemand weiss mit Sicherheit, was die Wahrheit ist.

Die Serie ist ein actiongeladener Trip durch Grossbritannien und die USA, und begleitet Katie und Stefan auf ihrer Flucht, während sie versuchen, ihre Unschuld zu beweisen. In „Wedding Season“ spielen Rosa Salazar und Gavin Drea sowie Jade Harrison, Jamie Michie, Callie Cooke, Bhav Joshi, Ioanna Kimbrook und Omar Baroud. Die Serie stammt aus der Feder des aufstrebenden Drehbuchautors Oliver Lyttelton („Cheaters“) und wird von George Kane („Crashing“) inszeniert. Produziert wird die Serie von Dancing Ledge Productions („The Responder“, „Der Giftanschlag von Salisbury“, „The New Pope“), den ausführenden Produzenten Chris Carey, Laurence Bowen und Toby Bruce, sowie von Jax Media („Matrjoschka“, „Emily in Paris“), den ausführenden Produzenten Brooke Posch, Lilly Burns und Tony Hernandez, zusammen mit Johanna Devereaux von Disney+. Die Serie wird zusammen mit den für den Disney+ Day angekündigten neuen Inhalten der grossen Marken Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic und Star Premiere feiern.