Wie fest unterscheidet sich der in der Öffentlichkeit stehende Zeki vom privaten Zeki?
Hey, der Unterschied ist nicht gross. Ich bin privat genauso lustig unterwegs. Ich mache genauso Witze und die Leute sagen mir sogar «Hey Zeki, ich weiss nicht ob du das gerade ernst meinst oder «Schpässli» machst». Das transportiere ich dann auch in meine Videos. Ich heisse Zeki und meine Bestimmung ist «Zekisworld». Ich lebe was ich sage und sage was ich lebe – das war tiefgründing nicht?

Was steht zu Oberst auf deiner To-Do-List (privat und geschäftlich)?
Ich mache nie so langfristige Pläne. Manchmal kommt eine Schnappsidee und dann will ich das direkt umsetzen. Ich sage nicht hey, ich möchte zuerst noch das machen oder unbedingt noch dies tun. Klar es gibt einzelne Projekte die ich unbedingt umsetzen möchte. Aber ich habe keine konkrete To-Do-List die ich abarbeiten muss. Es wäre etwas langweilig und manchmal sind die besten Dinge, die spontanen Dinge.

Welche Ziele verfolgst du als Unternehmer?
Als Unternehmer möchte ich sicher meine Produkte flächendeckender in der Schweiz platzieren. Es gibt noch weitere Lebensmittelprodukte die ich lancieren möchte. Dann gibt es noch weitere Projekte wie ein Kinoprojekt und ein Stand-Up-Programm.

Was folgt auf Sucuk? Dein eigener Ayran oder Ice-Tea?
Nein, Ice-Tea möchte ich nicht machen. Nicht deshalb weil es gerade ein mega Hype ist, sondern weil ich es nie vor hatte. Ich möchte aber ein anderes, eigenes Getränk lancieren. Was es dann genau ist, werdet ihr aber noch sehen. Sind gspannt wienes Gummiband 😀

Viele Prominente fangen an zu streamen. Ist das eine Option für dich?
Ich habe letztes Jahr auch schon gestreamt, habe aber gemerkt, dass es nichts für mich ist. Ich kann nicht stundelang hinter dem Monitor sitzen und Selbstgespräche führen. Ich finde es cool und habe auch nichts gegen Personen die das machen. Ein guter Kollege von mir macht das gut und betreibt grossen Aufwand. Ich merke aber, dass ich in einer ganz anderen Welt bin. Aber wer weiss, vielleicht habe ich irgendwann eine andere Meinung dazu.

Was ist das Wichtigste für dich: Filme machen, Swissmeme, Zekisworld, Comedy, usw.?
Comedy! Ich lebe Comedy und mir reicht es schon wenn ich eine Perücke und eine Kamera habe. Solange ich Comedy machen kann, bin ich eigentlich der glücklichste Mensch, definitiv! Egal in welcher Art und in welcher Form.

Welche Online-Plattform verwendest du am häufigsten?
Ich verwende alle Plattformen gleichwertig. Ich bin zwar noch einer der wenigen, der noch Facebook verwendet, aber die Zahlen auf diesem Kanal sind einfach immens hoch. Aber ja, ich bin überall präsent.

Ab morgen gibt es für unbestimmte Zeit kein Internet mehr, wie würde es bei dir weitergehen?
Dann würde ich die Zeit nutzen und neue Konzepte schreiben, oder gamen.